Ein Traum auf Fehmarn könnte wahr werden

Das Café am Rande der Insel sucht einen Nachfolger

Stell dir vor, du hättest ein eigenes Café auf einer der schönsten und sonnigsten Insel Deutschlands. Du hast es gemütlich eingerichtet, selbstgebackene Kuchen für deine Gäste stehen bereit, die Kaffeemaschine ist startklar. Vor deinem Café stehen hohe Bäume, du hast bunte Girlanden aufgehängt, die Urlauber machen es sich auf den Liegestühlen bequem oder haben sich an einen der Tische in der Sonne gesetzt. Sie blicken auf einen Leuchtturm in der Ferne und sehen den Booten zu, die in den kleinen Hafen fahren um anzulegen. Denn dein Café liegt direkt am Wasser. Entschleunigung pur. Wäre das nicht wunderbar?

Dieses Café gibt es tatsächlich – ich habe es entdeckt während unserer Campingurlaubs auf Fehmarn. Das Café „Die Villa“ in Orth. Die Inhaberin Dorothee Ramke ist eine hübsche Frau mit strahlend blauen Augen. Sie ist 61 Jahre und hat das, was ich als Charisma bezeichnen würde.

Meine Freunde und ich sind sofort begeistert von dem Café. Wir fühlen uns direkt eingeladen. Handgeschriebene Tafeln mit tiefgehenden, aber auch humorvollen Sprüchen ziehen uns in den Bann. Ein großes Fenster ist geöffnet und gibt den Blick frei auf frischgebackenen Kuchen und Torten. Wir müssen einfach reingehen und wollen mehr sehen.

Innen ist es liebevoll eingerichtet. Nicht kitschig, sondern authentisch und warmherzig. Handgemachte Lampen aus Kokosnüssen hängen von der Decke und füllen den Raum mit warmen Licht. Hier liegt was besonders in der Luft – Musik, Kultur und ein ganz besonderer Spirit. Hier fühlen wir uns wohl und bleiben auf einen Kaffee und Kuchen.

Die Inhaberin Dorothee Ramke
Im Gespräch mit Doro zücke ich meinen Block für meinen Blog.

Ich komme ins Gespräch mit der Inhaberin – Dorothee Ramke. Und als sie mir erzählt, dass Sie einen Nachfolger für ihr Kaffeehaus in Orth sucht, möchte ich mehr wissen. Über eine Stunde reden wir miteinander. Wie kommt eine Frau aus dem Harz, die Mode in Berlin studiert hat und anschließend eine Ausbildung zur Physiotherapeutin macht, an ein Café auf Fehmarn? Die Antworten und das Lieblingskuchenrezept von Dorothea Ramke findest du demnächst auf meinem Blog.

Hier geht es zur Facebook-Seite vom Café „Die Villa“ – dort kannst du noch tiefer eintauchen und mehr über das Café erfahren.

Und wer weiß, vielleicht bist du es ja, die das Café weiterführt? Stell dir vor, du hättest ein eigenes Café auf einer der schönsten und sonnigsten Insel Deutschlands.

Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum.

(Die Fotos hat Olaf Bork gemacht, der mit seiner Familie mit uns im Urlaub war. Bork Photos)

Verfasst von

Leidenschaftliche Bloggerin, Texterin und interessiert an Online-Marketing mit Schwerpunkt Content und Storytelling. Auf meinem Blog Mamacheck.de veröffentliche ich spannende Geschichten über starke Frauen.

6 Kommentare zu „Ein Traum auf Fehmarn könnte wahr werden

    1. Hallo, im Harz im schönen Ort Walkenried, gibt es auch einen wunderschön gelegenen Kiosk, direkt auf dem Geiersberg, der sehr leicht zu erklimmen ist. Hier wird auch ein Pächter gesucht, der neben dem Kiosk noch eine Bühne und einen großen Grill – Stand anbietet. Der neue Pächter kann sogar Minigolf, Schach, Mensch ärgere Dich nicht und Mühle anbieten. Im Kiosk kann man einiges verkaufen und die Pacht ist lt. Rathaus Walkenried sehr, sehr günstig!!! Also, nichts wie hin und pachten. Die mieten in Walkenried sind sehr günstig!!!

      Gefällt 1 Person

  1. Ich könnte mir gut vorstellen das Cafee weiter zu führen ,ich bin allein erziehende Mutter von 3 Kindern wobei eins schon erwachsen ist .Ich backe leidenschaftlich gerne Kuchen ,beruflich habe ich 20 Jahre in der Altenpflege gearbeitet und mein Traum ist es auf einer Insel zuarbeiten und zu leben !Gruß Claudia

    Gefällt mir

    1. Vielleicht können wir uns zusammen tun. Ich bin allerziehende Mutter von 4 Kindern ( wobei die Große schon.beim Studium ist und der 2. Größte an der FOS seine Hochschulreife versucht zu erlangen….die 2 kleineren sind Grundschulkinder ) und ich bin Sozialpädagogin. Arbeite aber schon seit mehr als 10 Jahren als Englisch Dozentin in Kindergärten und Grundschulen
      Wie können wir in Kontakt treten ?

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s