Buchtipp: LMAA von Cordula Nussbaum

Wie kann ich gelassener werden

[unabhängige Rezension]

kurze Inhaltsangabe
Klappentext des Buchs „LMAA“ von Cordula Nussbaum

66 Mini-Plädoyers für mehr Mut, Leichtigkeit und Gelassenheit

Dieses Buch zu lesen, ist eine Wohltat. Der Titel hält, was er verspricht (LMAA könnte auch für Lebe mutig, achtsam, agil heißen). Es gibt tolle Impulse, die mutig, leicht und gelassen machen. Mit lebensnahen Beispielen, wunderschönen kurzen Geschichten/Fabeln und motivierenden Texten hat Cordula Nussbaum es geschafft, mich auf sehr persönlicher Ebene abzuholen und anzusprechen. Das Buch ist leicht zu lesen und kurzweilig.

  • Input für mehr Gelassenheit im privaten und beruflichen Alltag
  • statt alleine mit dem Partner lesen und gemeinsam mutig und gelassen der Zukunft entgegen gehen
  • Als Input für Führungskräfte, die z.B. einen Changeprozess begleiten
  • Mit extra Workbook als Bonusbereich zum Buch

Input für mehr Gelassenheit im privaten und beruflichen Alltag

Die Autorin tritt in einen wertschätzenden Dialog auf Augenhöhe mit dem Leser. Ich empfinde dieses Buch als Bereicherung für mich im privaten und beruflichen Alltag. Es ist kompakt, aber es steckt jede Menge drin. Neben Impulsen und Tipps, die ich direkt ausprobiert habe (wie z.B. die 4-7-8-Atemtechnik zum besseren Einschlafen) gelingt es der langjährigen Wirtschaftsjournalistin mit ihren Mini-Plädoyers sehr viel Wissen weiterzugeben. Ich glaube, dass ich nach diesem Buch gute Chancen bei „Wer wird Millionär“ haben könnte (Augenzwinkern…)

Buch zum Beispiel gemeinsam mit dem Partner lesen

Du kannst das Buch für dich alleine lesen oder zusammen mit deinem Partner. Gemeinsam zu mehr Gelassenheit kommen, den Alltagstrott durchbrechen und mal mit Mut und Leichtigkeit der Zukunft entgegenblicken. Wie du merkst, bin ich begeistert von dem Buch und werde es nicht nur einmal lesen. Ich nehme mir vor immer mal wieder ein Kapitel aufzuschlagen und mir die Impulse in Erinnerung zu rufen. Deshalb wird es einen prominenten Platz auf meinem Schreibtisch bekommen.

Auch für Führungskräfte im Changemanagement geeignet

Aus eigener Erfahrung empfehle ich dieses Buch Führungskräften, die z. B. gerade eine Umstrukturierung leiten und einen Wandel innerhalb des Unternehmens begleiten. Es gibt durchaus Denkanstöße, die sich ins Team übertragen lassen könnten und so den Umgang mit den Veränderungen vorhandener Strukturen erleichtern. Mit mehr Mut, Leichtigkeit und Gelassenheit könnten betroffene Mitarbeiter so manche Hürde im Veränderungsprozess einfacher meistern.

Nebenbei Allgemeinwissen auffrischen

Du erfährst zum Beispiel, was der Krabbenkorb-Effekt oder Hawthorne-Effekt ist. Cargo-Kult, FOMO, JOMO und Oxytocin sind nur einige weitere Begriffe, die du kennenlernst. Und über das umfassende Quellenverzeichnis hast du die Möglichkeit, tiefer in Themen einzutauchen, die dich interessieren.

Wenn du auf unterhaltsame Art beflügelt werden willst, nebenbei ohne Anstrengungen deinen Wissensschatz anreichern und gleichzeitig gelassener durchs Leben gehen möchtest, dann lies dieses Buch.

Extra Workbook im Bonusbereich zum Buch!

Mein Lieblingszitat aus dem Buch ist ein chinesisches Sprichwort

Das Gras wächst auch nicht schneller, wenn wir daran ziehen.

Danke liebe Cordula Nussbaum für ein weiteres großartiges Buch aus deiner Feder.

Schau unbedingt auch auf der Seite GlüXX-Factory vorbei. Hier bekommst du noch viele weitere Anregungen.

Verfasst von

Leidenschaftliche Bloggerin, Texterin und interessiert an Online-Marketing mit Schwerpunkt Content und Storytelling. Auf meinem Blog Mamacheck.de veröffentliche ich spannende Geschichten über starke Frauen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s